HRnetworx

Demographischer Wandel, Work-Life-Balance

Eine Studie der Dekra zeigt es ganz deutlich: die meisten Unternehmen wollen und müssen angesichts des Fachkräftemangels die ungenutzten Fähigkeiten und Talente ihrer Mitarbeiter nutzen. Oftmals fehlt es hierfür aber an den geeigneten Mitteln. Den Bedarf ungenutzter Mitarbveiterpotenziale zu entdecken und zu fördern, sehen rund 90 Prozent der 272 befragten Unternehmen. Doch die aktuelle Studie “Digging for Diamonds – Verborgene Potenziale im Unternehmen heben” der Dekra ...
Neu im GABAL Verlag: Cooldown - Die Zukunft der Arbeit und wie wir Sie meistern     Unsere Arbeitswelt verändert sich! Sind Sie bereit? Wie können wir die Anforderungen der modernen Arbeitswelt meistern? Grundlegendes hat sich in den letzten Jahren verändert und wird sich weiter rasant ändern: Wir müssen die immer gewaltigere Informationsflut bändigen, unsere Sozialkompetenzen in Netzwerken ausbauen, unsere Zeit und unsere Ressourcen immer besser managen, unsere Mitarbeiter ...
Endlich Sommer in Deutschland! Traumwetter für alle, die jetzt an einem See liegen dürfen oder wenigstens ein Eis im Schatten genießen dürfen. Doch was ist mit den Arbeitnehmern? Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt für das kommende Wochenende Temperaturen regional über 35 Grad an. Besonders Älteren, Schwangeren, chronisch Kranken und kleinen Kindern kann eine solche Hitze zu schaffen machen. Doch auch ein völlig gesunder Erwachsener steckt solch hohe Temperaturen nicht so einfach ...
In Deutschland droht bedingt durch den demografischen Wandel der Fachkräftemangel. In einigen Branchen und Gegenden ist dieser auch schon deutlich angekommen. Fachkräftesicherung durch mehr Kinderbetreuung? Der Ausbau der Infrastruktur zur Kinderbetreuung ist dafür das effektivste Mittel. Denn würde es hierzulande mehr Kitas, Horte und Ganztagsschulen geben, stünden dem Arbeitsmarkt laut einer Studie Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) bereits kurzfristig zusätzlich fast eine ...
Sehr geehrte Damen und Herren, heute möchte ich Sie zu einem exklusiven HR-Symposium einladen: Systemisches HR-Symposium 2013: "Nachhaltig Führen, Ganzheitlich Entwickeln" am 11.07. im Hotel Lindners in Bad Aibling Fokusthema: Von Talentmanagement, Fachkräftemangel und Führungskultur Erfahren Sie u.a. … *** … wie eine Personal- und Führungskräfteentwicklung aussehen kann, die nachhaltig die Mitarbeiterbindung und die Arbeitgeberattraktivität erhöht? *** … wie die ...
Was Arbeitgeber für Fachkräfte attraktiv macht 1.      Engagiertes Top-Management Ein Unternehmen, dass attraktiv für Mitarbeiter und Bewerber ist, hat erkannt,  dass die Mitarbeiter ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg sind. Unternehmensleitung und Führungskräfte vermitteln erfolgreich das Gefühl, das die Mitarbeiter das wichtigste Kapital des Unternehmens sind. Vergleicht man sie mit anderen Unternehmen, so sind Unternehmensführung und Management für die Angestellten ...
  Die Deutschen werden immer älter und immer weniger Kinder werden geboren. Diese Veränderungen im Altersaufbau der Bevölkerung sind bereits seit vielen Jahren Thema der öffentlichen Diskussion. Doch die Auswirkungen dieser Altersverschiebung werden erst in den kommenden Jahren spürbar. Insgesamt wird vor allem die Zahl der Erwerbspersonen sinken und damit die Anzahl der älteren Beschäftigten überdurchschnittlich zunehmen, während es weniger junge Nachwuchskräfte in die Unternehmen ...
Fachkräfte sichern – nur attraktive Arbeitgeber punkten! Programm am 17.4.2013 in München: 18:30 Uhr Familienfreundlichkeit als Unternehmenskultur Begrüßung und Einführung Sascha Schmidt, AQUILA Consulting GmbH   19:00 Uhr Oft machen Kleinigkeiten den großen Unterschied – Wie hebe ich mich als Arbeitgeber von der Masse ab? Vortrag aus der praktischen Arbeit einer Beraterin Silke Mekat, Soulution Coaching Unternehmensberatung für familienbewusste Personalpolitik   19:30 ...
  Nicht nur die Bundeswehr hat ein Eltern-Kind-Zimmer für die Mitarbeiter. Andere Firmen ziehen nach! Immer mehr Mittelständler ermöglichen ihren Mitarbeitern bei Notfällen in der Betreuung ihrer Kinder ein spezielles Mitarbeiter-Kind-Büro zu nutzen. Denn wie die Unternehmen feststellten – auch das Unternehmen profitiert von der Einrichtung Mit dem Eltern-Kind-Zimmer helfen gerade kleine und mittelständische Unternehmen ihren Mitarbeitern bei einer gelungenen Vereinbarkeit von Beruf ...
Morgens zuerst die Kinder zur Schule bringen und danach von Zuhause aus an der Videokonferenz teilnehmen. mal einen Nachmittag reservieren, um sich in Führungsseminaren persönlich fortzubilden. Sie denken das geht nicht? Doch, denn der Wandel weg von starren Präsenzzeiten hin zu mehr Flexibilität ist bereits in vollem Gange. Die Firma Bosch setzt dabie vor allem auf das eigene Erleben. Nur wer selbst positive Erfahrungen gesammelt hat, ermutigt auch Mitarbeiter und Kollegen. Lesen Sie hier ...
Web Informer Button