Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden

Zukunft Personal 2017

 

Vom 19.–21. September findet in Köln die Messe Zukunft Personal statt. Mehr als 650 Aussteller präsentieren sich dort mit ihren Produkten und Dienstleistungen rund um das Personalwesen. Zahlreiche Vorträge und Podiumsdiskussionen informieren darüber hinaus über aktuelle Themen. Live vor Ort sind auch die GABAL-Autoren Kishor Sridhar und Andreas Buhr, die die Zuschauer mit spannenden Vorträgen zu den Themen „Teams- und Mitarbeiterstärken“ sowie „Vertriebsführung“ unterhalten. Wertvolle Praxistipps, die Sie nicht verpassen sollten!

 

Die Vorträge im Überblick:

Kishor Sridhar
"Die neuen Team- und Mitarbeiterstärken, auf die es in Zukunft wirklich ankommt und wie man sie ausbaut"
Wann? 20. September 2017, 15:45-16:15 Uhr
Wo? Forum 4 | Solution Stage Learning - Halle 2.2

Sridhar Frauen reden Männer machen
ISBN 978-3-86936-796-5
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)
GABAL Verlag
Hier geht’s zum Buch!


Andreas Buhr
"Erfolgreiche (Vertriebs-) Führung im digitalen Zeitalter"
Wann? 21. September 2017, 12:00 - 12:45 Uhr
Wo? Forum 4 | Solution Stage Learning - Halle 2.2

Buhr Vertriebsführung
ISBN 978-3-86936-791-0
€ 29,90 (D) | € 30,80 (A)
GABAL Verlag
Hier geht’s zum Buch!

 

Der GABAL Verlag ist der Praxisverlag unter den führenden Wirtschaftsverlagen im deutschsprachigen Raum. Wir stehen für die Vermittlung von bewährtem Praxiswissen und publizieren Medienprodukte zu den Themenschwerpunkten Business, Erfolg und Leben. Auch auf der Zukunft Personal sind wir für Sie mit unseren aktuellen Titeln vor Ort. Sie finden uns in Halle 2.2 am Stand M.12. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr GABAL Verlag
www.gabal-verlag.de

Publiziert in HR Allgemein

9783869365626 frontcover

Was uns emotional nicht berührt, wird uns nie erreichen. Nur Emotionen können Botschaften in uns verankern. Nur was uns emotional bewegt, erlangt unsere Aufmerksamkeit. Anita Hermann-Ruess stellt in ihrem Buch 40 rhetorische Instrumente vor, die die Treffsicherheit und Kraft haben, ein Publikum emotional zu erreichen.
Das Buch ist ein übersichtliches, inspirierendes Rhetorik-Nachschlagewerk, mit dem Sie in Sekundenschnelle die richtigen Tools für Ihre Rede oder Ihren Text finden. Ergänzend werden 30 rhetorische Stilmittel für den rhetorischen Feinschliff – von Alliteration über Klimax bis Oxymoron -, auf je einer Seite knapp erklärt. Klare Anleitungen, ausformulierte Beispiele und gute Ideen machen das Buch zu einem unverzichtbaren rhetorischen Ideengeber.
 

Anita Hermann-Ruess

Emotionale Rhetorik

Mit Worten begeistern, beeindrucken, berühren

224 Seiten

ISBN 978-3-86936-562-6

€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)


Anita Hermann-Ruess ist gefragte Expertin zum Thema Rhetorik und Präsentation und Inhaberin der Kommunikationsberatung Hermann-Ruess und Partner. Sie studierte Rhetorik an der Uni Tübingen, ist Autorin mehrerer Bücher und Dozentin an Universitäten und Hochschulen.
 
Eine Leseprobe sowie weitere Informationen finden Sie auf www.gabal-verlag.de!
 
 
Publiziert in HR Allgemein

Das innovative Format der DGFP, im Vorfeld ihrer neuen Veranstaltung vier reale HR-Projekte der Mitgliedsunternehmen unter den Personaldienstleistern auszuschreiben, tritt in die zweite Phase.

Am Freitag, 9. März um Mitternacht endete die Gebotsphase auf der Internetseite http://dgfp.persofaktum.de. Bis zuletzt gaben HR-Dienstleister dort ihre Angebote für ein oder mehrere der ausgeschriebenen HR-Projekte ab.

Nun bewerten die Personalverantwortlichen der bis dahin anonymen Fallgeber von Coca-Cola, Stadtentwässerungsbetriebe Köln und EnBW die jeweils eingereichten – ebenfalls anonymen – Lösungen und wählen ihre Favoriten.

Die Gewinner unter den HR-Dienstleistern haben ihren Fuß nicht nur in der Tür der Fallgeber: Im Rahmen der 1. DGFP-Personaldienstleistungs-Börse präsentieren sie ihre Lösungsvorschläge zusätzlich den dort anwesenden Personalmanagern.

Sicherlich wird das Interesse, wie die Kollegen der ausschreibenden Unternehmen ihre HR-Projekte lösen wollen, unter den Personalern groß sein.

Personalverantwortliche, die sich für die Umsetzung bereits erfolgreich abgeschlossener HR-Projekte interessieren, kommen ebenfalls auf ihre Kosten: Zu den diesjährigen Schwerpunktthemen „Employer Branding / Rekruiting / Personalmarketing“, „Talentmanagement“, „Gesundheitsmanagement“ und „HR Social Media“ schildern ausgewählte Anbieter ihre Vorgehensweisen bei bestimmten Kundenprojekten.

Die Praktiker unter den Personalmanagern können zusätzlich Lösungen in Workshops mit HR-Kollegen anderer Unternehmen und dem Moderator gemeinsam erarbeiten.

Alle Informationen zur Veranstaltung unter www.dgfp.de/boerse.

Kontakt:
DGFP-Deutsche Gesellschaft für Personalführung mbH
Frau Daniela Rose
Niederkasseler Lohweg 16
40547 Düsseldorf 

Tel. 0211 5978 202
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Publiziert in HR Allgemein

Logoschaeferei 200Sehr geehrte Damen und Herren, liebe HR NetworkerInnen,
HRnetworx lädt sie herzlich zu einem Businessbrunch des Kooperationspartners schäfer,ei.

Kostenfreier Vortrag "Sackgasse Managementqualifikation -  wie innovative Unternehmen Personalentwicklung gestalten"

Datum: 28.02.2012
Beginn:  09:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr
Ort:    DORINT Hotel am Heumarkt, Köln

Anmeldung bitte direkt über HRnetworx

"Sackgasse Managementqualifikation -  wie innovative Unternehmen Personalentwicklung gestalten"

Um Unternehmen wirksam zu entwickeln, benötigt die Personal- und Organisationsentwicklung neue Ansätze. Weg von individuellen, hin zu kollektiven Qualifikationsansätzen; weg von der Professionalisierung des Managements, hin zur Professionalisierung kultureller Kooperationsmuster; weg von gängigen Seminarformen, hin zur direkten Entwicklung sozialer Räume im Unternehmen vor Ort.

Inhalt

Ihr Referent geht mit der gegenwärtigen Praxis der Personal- und Organisationsentwicklung in Unternehmen hart ins Gericht. Unternehmen konzentrieren sich noch immer zu sehr darauf vor allem individuell – zumeist die Führungskräfte – zu professionalisieren – und wundern sich, weshalb die Qualifikation von meist nur 10 % der Beschäftigten (den Führungskräften) bei den anderen 90 % (den Beschäftigten) keine nennenswerte Leistungssteigerung zur Folge hat und wieso gut ausgebildete Individualisten keine gute Mannschaftsleistung bringen. Aus Sicht des Beratungsunternehmens schäfer,ei ist hier ein Paradigmenwechsel längst überfällig – der Abschied vom Patentrezept individuelle Leistung und Führung und der aktive Aufbau kollektiver, wissensbasierter sozialer Hochleistungssysteme. „Es wird allmählich Zeit, dass die Personalentwicklung aufwacht und sich kritisch mit rein individuellen Bildungsvorstellungen und persönlichen Lernkonzepten und deren Wirksamkeit im Tagesgeschäft der Unternehmen auseinander setzt.“

Ablauf:
09.00 – 10:30 Uhr Vortrag Mario Graff
Sackgasse Managementqualifikation -  wie innovative Unternehmen Personalentwicklung gestalten
10:30 Uhr – 11:30 Uhr
Snackbuffet und Diskussion

Ihr Nutzen:

  • Kennenlernen eines innovativen und vollkommen neuen Personalentwicklungsansatzes in Theorie und Praxis
  • Ideen und Anregungen zur Überprüfung der Personalentwicklungskonzepte im eigenen Unternehmen
  • Austausch mit interessierten Kollegen aus dem HR Bereich

Methoden:

  • Businessbrunch
  • Vortrag mit Diskussion

Teilnehmerkreis:

  • Fachkräfte sowie Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche HR
  • Geschäftsführer und Vorstände

Referent:

m grafMario Graff, Berater und Projektleiter der Unternehmensberatung schäfer,ei. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich Changemanagementberatung, Strategieberatung und Begleitung anspruchsvoller Veränderungsprozesse in mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen. Sein Hauptfokus: Professionalisierung von Kooperationsprozessen unter Changemanagementbedingungen


Veranstaltungsort
DORINT Hotel am Heumarkt
Pipinstr. 1
50667 Köln
0221-2806-0
Vortrag findet voraussichtlich im Tagungsraum Sandkaul  statt!


Kosten und Anmeldung

Keine Kosten
Teilnehmerzahl auf 25 Personen beschränkt

Anmelden können Sie sich direkt über HRnetworx, per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie das Kontaktformular auf www.schaeferei.eu.

schäfer,ei – Beratungsunternehmen für Change Management
Planckstr. 7
70184 Stuttgart

Tel. 0711-6998-5822
Fax 0711-6998-7938

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.schaeferei.eu