HRnetworx

Anmeldung zum Online Event

Vielen Dank für Ihr Interesse am Event. Bitte melden Sie sich über folgendes Formular an.

Die Angaben und Erklärungen sind erforderlich, damit Sie EU-DSGVO-konform an dem Event teilnehmen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Veranstaltungsdetails :

Titel: Online Fachkonferenz: New Work
Datum: 19.05.2022

Vieles dreht sich in der medialen Diskussion um das Arbeiten im Home-Office sowie um den "erzwungenen" Digitalisierungsschub für viele Unternehmen. Aber das ist längst nicht das Ende der Fahnenstange. Die Gelegenheit zur Veränderung unserer Arbeitsgewohnheiten sowie ganzer Unternehmensorganisationen ist so günstig wie noch nie. Es ist darum Zeit, dass wir uns vor dem Hintergrund von New Work damit auseinandersetzen, was modernes Arbeiten in der neuen Arbeitswelt eigentlich auszeichnet, wo wir stehen und was uns letztlich glücklich und damit erfolgreich macht.

Link zum Event: https://www.xing.com/events/online-fachkonferenz-new-work-19-mai-2022-3877653

Überwachter Datenschutz
DSGVO-Hinweis: Für die Durchführung dieser Veranstaltung nutzen wir Tools (z.B. Webinar-Tools) von Unternehmen mit Sitz in den USA eingebunden. Wenn diese Tools aktiv sind, können Ihre personenbezogenen Daten an die US-Server der jeweiligen Unternehmen weitergegeben werden. Wir weisen darauf hin, dass die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts sind.
Mehr Informationen

US-Unternehmen sind dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als Betroffener hiergegen gerichtlich vorgehen könnten. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z.B. Geheimdienste) Ihre auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Wir haben auf diese Verarbeitungstätigkeiten leider keinen Einfluss.

Meine Erklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei der jobclipr LLC, 251 Litte Falls Drive, Wilmington, DE, New Castle County 19808, info@jobclipr.com bzw. bei den jeweiligen weiteren berechtigten Unternehmen widerrufen.